EMShapeX

Das neue und einzige nicht invasive Verfahren zur Fettreduktion und gleichzeitigem Muskelaufbau.


Verbrennt hocheffizient Fettzellen bis zu 17%
und bildet bis 15% neue Muskeln.

mit magnetwellen zur traumfigur

Sport, gesunde Ernährung sowie eine gesunde Work Life Balance sind wichtige Bestandteile unseres Lebens. Körperformung oder auch Bodyforming genannt ist zu einem wichtigen Bereich in der apparativen Kosmetik, im Fitnessbereich sowie im Wellnessbereich geworden. Der Traum vom gesunden und perfekten Körper wird immer wichtiger. EMShapeX ist ein neues innovatives System zum Muskelaufbau und Fettabbau, das meinen Kunden hilft, diesen Traum zu verwirklichen.
Schnell und effizient!

Im Fitnessstudio wäre ein solches Training physikalisch gar nicht möglich. Sit-ups beanspruchen nur etwa 40% des Muskels; EMShapeX bis zu 100%. Ausserdem hilft es dem Körper, bi zu 19% des umliegenden Fetts zu verbrennen und bis zu 16% Muskelvolumen aufzubauen.

Die Technik bedient sich hoch intensiver elektromagnetischer Energie und wurde in den USA in 7 unabhängigen Studien sorgfältig auf ihre Wirksamkeit getestet. 
 

behandlungsablauf

Der Kunde liegt während der Behandlung entspannt auf einer Kosmetikliege. Der flache Impulsgeber des EMShapeX wird um die zu behandelnde Stelle geschnallt und die Intensität wird eingestellt, im Idealfall auf 100%. Die Wirkung äussert sich als kurze, starke und schnelle Kontraktionen, die innerhalb der nächsten 20 bis höchstens 30 Minuten den Muskel hocheffektiv trainieren.

Die Behandlung wird von den meisten Kunden als nicht schmerzhaft empfunden, benötigt am Anfang jedoch ein kleines Eingewöhnen.

EMShapeX eignet sich perfekt für das kurze und intensive Training der Muskeln in der Mittagspause oder gleich nach dem Feierabend.

Wenn wir uns die Anatomie des Körpers anschauen, stellen wir fest, dass Fettschicht, welche über der zu behandelnde Muskelpartie liegt, nicht konstant gleich dick ist. Je dünner diese Schicht ist, desto intensiver das Empfinden. 

Ist eine Partie bereits mit einem grösseren Muskelvolumen/Dichte gesegnet als eine andere, kann dies ebenfalls zu einem unterschiedlichen Empfinden führen.

OPTIMALER BEHANDLUNGSZYKLus

  • Am besten sind 4 - 6 Behandlungen je Region in kurzen Abständen, aber mindestens 48 Stunden zwischen den einzelnen Behandlungen.


  • Um beste Ergebnisse zu erreichen, sollte auf Sport und Alkohol 48 Stunden nach der Behandlung verzichtet werden. (Muskelregeneration)


  • Um das Ergebnis zu erhalten, empfehlen wir eine Sitzung alle 3 - 6 Monaten.


  • Das Ergebnis kann auch durch regelmässiges Training im Fitnessstudio erhalten und unterstützt werden.


  • Nebenwirkungen wie Muskelkater sind äusserst selten.


Kontraindikationen

  • Schwangerschaft, Stillzeit
  • bei Kindern und Kleinkindern
  • Metall- oder elektronisch Implantate
  • Herzschrittmacher, implantierte Defibrillatoren
  • implantierte Neurostimulatoren
  • Medikamentenpumpen
  • Lungeninsuffizienz, Herzerkrankungen, Epilepsie
  • bösartige Tumore
  • Grippe, Fieber etc.
  • Antikoagulationsttherapie (Einnahme von Blutverdünnern)
  • kürzlich chirurgische Eingriffe im Behandlungsbereich
  • Bereiche der Haut mit Empfindungsstörungen
  • In ärztlicher Behandlung, mit zuständigem Arzt abklären